Prosa für PROSA

Literarische Texte für Alle

Muhammet Ali Baş, Luca Manuel Kieser und Katharina Pressl (Hrsg.)

 

Softcover, 70 Seiten

Preis: 10 Euro

Im Herbst 2020 haben Baş, Kieser und Pressl mit ehemaligen PROSA-Lerner:innen einen Schreibprozess begonnen: Welche Geschichten wollen wir festhalten? Ein zentrales Anliegen war die Ermutigung zu einem literarischen Schreiben, das frei von jeglicher Erwartungshaltung ist, sowohl thematisch als auch sprachlich. Dabei sind Texte entstanden, die das Schreiben, das Arbeiten, Leben und Lernen in Wien in seinen vielen Facetten abbildet. Über den Verkauf des Buchs werden neue Schulplätze finanziert.

 

Mit Texten von Abdiwahab Adan, Yohannes Berhiu, Ania Hakobian, Sana Idris, Amina Kurbanova, Ibrahim Rahimi, Aya Reymaier, Abdul Wasi Safizadeh und PROSA-Lerner:innen

 © 2021 by Vielmehr für Alle

Bildschirmfoto 2018-09-18 um 14.15.19_ed
Respekt.net_Logo.jpg
SPENDEN ERMÖGLICHEN EINE KONTINUIERLICHE WEITERARBEIT AN DIESEM PROJEKT